Multiplikator:innen für Open Access: ZB MED und die Entwicklung einer multifunktionalen Publikationsplattform

2. Dezember 2021 : 12:40 - 13:00

Ursula Arning (ZB MED – Informationszentrum Lebenswissenschaften), Matthias Flasko (ZB Med Köln), Gisela Schewe (ZB MED – Informationszentrum Lebenswissenschaften)

Veranstaltungsraum: Tech Corner

 

Die OA-Publikationssoftware PUBLISSO basiert auf der engen Kooperation mit der Fachcommunity. Sie ist eine innovative Publikationsform mit der Möglichkeit sukzessiver Veröffentlichung und der Verknüpfung mit Forschungsdaten und audiovisueller Inhalte.

"PUBLISSO – Plattform Gold ist eine integrierte Publikationslösung, die die Publikation von Büchern, Zeitschriften, Kongressen und Serien erlaubt – und eine gleichzeitige Ablage von Zusatzmaterialien und Forschungsdaten im hauseigenen Fachrepositorium Lebenswissenschaften.
Aktuell bietet PUBLISSO modernes HTML- und XML-Publizieren ohne Datentracking durch Großverlage und eine für die lebenswissenschaftliche Fachcommunity maßgeschneiderte Alternative zu Open Journal Systems (OJS) und Open Monograph Press (OMP). Als PUBLISSO - System bietet ZB MED seine Software auch anderen Institutionen im Open Source zur gemeinsamen Weiterentwicklung an sowie gegen eine Kostenentschädigung als Hostingangebot an, um auch auf diese Weise Forschenden das OA-Publizieren zu erleichtern. Durch Vernetzung sowohl mit der Entwickler:innen Community als auch den Publikationsmanager:innen möchte ZB MED den Austausch zum Open-Access-Publizieren fördern."

zurück zur Liste